Design

Bayerischer Bauindustrieverband

  • Corporate Design
  • Webdesign
  • Markenbetreuung
  • Corporate Publishing
  • Ausstellungsdesign
  • Messedesign

Seit Anfang 2015 sind wir Leitagentur des Bayerischen Bauindustrieverbands. In enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden haben wir nicht nur das Corporate Design homogenisiert und ihm einen frischen Look verpasst. Wir haben die Marke in allen Kommunikationskanälen implementiert und dem Verband damit einen starken, prägnanten Auftritt gegeben.

Mehrwert ist ein Ziel unserer Arbeit – dabei ist es unerheblich, ob es um Marken, Produkte oder Räume geht. Unsere methodisch prägenden Wurzeln helfen uns beim Ordnen und Verstehen eines neuen Projekts. Auf der Suche nach dem Kern der Aufgabe ergeben sich die Antworten aus dem Dialog mit den Auftraggebern und aus der Recherche.

Gemeinsam entwickeln wir übergeordnete Projektziele und -strategien als Basis unserer Arbeit in der Architektur wie in der Grafik. So haben die ersten Kommunikationsworkshops mit den Referenten des BBIV eine Umorientierung der Kommunikationspolitik des BBIV ergeben. Dabei waren wir nur auf der Suche nach einem neuen Look für Druck und Web.

Am Ende des Redesign Prozesses hat sich somit eine neue Gliederung von Inhalten, Themen und Kommunikationsmodulen ergeben. Aus dem Design­prozess hat sich ein neues Kommunikationskonzept entwickelt. Dadurch wird Design und Funktion enger verknüpft, Prozesse werden schneller und die Kommunikation insgesamt besser und effektiver.

Nach Analyse der bestehende Webseite, die in Ihrer Komplexität und Umfang über Jahre organisch gewachsen war, galt es mit Hilfe von Zielgruppen-Analysen, Workshops und dem Durchspielen unterschiedlichster User-Szenarien ein neues, ordnendes Prinzip und eine daraus abgeleitete Online-Strategie zu entwickeln.
Die Fokussierung auf die Kerninhalte des Verbands, die aktuellen, informierenden, oft auch polarisierenden Themen dienten als Leitlinie für den Aufbau der Seite.
Die Webseite priorisiert, emotionalisiert und bietet den Redakteuren und Referenten des Verbands eine Plattform für Artikel, Positionen und Serviceangebote.

Hoch hinaus ging es zum Fellhorn in den Allgäuer Alpen zum Unternehmer Tag des Bayerischen Bauindustrieverbands.

In alpiner Kulisse erstrahlten die neuen Produkte des Corporate Designs.

Für die Klausurtagung der CSU in Wildbad Kreuth wurde ein Informationsstand konzipiert, realisiert und inhaltlich ausgestaltet.

Er informiert über zeit- und kosteneffiziente Wohnbausysteme. Begleitprojekte sind ein Film mit Präsentation, eine Informationsbroschüre und die 3D Virtual Reality Aufbereitung der gezeigten Projekte, die wir zusammen mit unserem Partner 3dkad realisieren konnten.

Bild 1 und 3 der Klausurtagung: Daniel Schwaiger, Bauindustrie Bayern

Mehr zum Bayerischen Bauindustrieverband