Magazin

Technische Universität München, Wissenschaftszentrum Weihenstphan

  • Konzeption und Umsetzung
  • DESIGN UND MARKE
  • Markenbetreuung
  • Markenentwicklung

Die Studiengänge und Forschungseinrichtungen des Wissenschaftszentrums Weihenstephan der Technischen Universität München präsentieren sich dem Fachpublikum und allen Interessierten auf dem 126. Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest.

Alle vier Jahre zeigt die größte Landwirtschaftsmesse Süddeutschlands alles rund um Themen Tradition, Brauchtum, Ernährung und die neuesten Trends in der Land- und Forstwirtschaft. Als Markenagentur unterstützte ediundsepp die Gestaltung des Messestandes, sowie informativer Printprodukte. 

Unter Anderem wurde das Forschungsmagazin „Agrar Wissen“ herausgegeben. Die Studiengänge und Forschungseinrichtungen der Lebens- und Agrarwissenschaften machen das hohe wissenschaftliche Niveau und den neuesten Stand der Technik sichtbar. Die Kombination aus großen wirkungsvollen Bildern und anschaulichen Informationsgrafiken unterstützt die Wissenschaftlichkeit der Texte. Zusätzlich wird das Thema Natur und Ökologie durch die Wahl eines mehrfach zertifizierten Natur-Papiers aufgegriffen, das sich in einer technischen Rafinesse mit einem hochweißen glatten Recycling-Papier abwechselt.